054 – Erziehung: Im besten Sinne (mit Adventsüberraschung!)

 

In dieser Folge spreche ich über meine Erfahrungen und meine Gedanken zum Thema Erziehung. Da dies so ein weites Feld und so ein großes, wichtiges Thema ist, habe ich hier ein paar Gedanken zusammengetragen, die dir helfen können, für dich und deine Familie gute Entscheidungen zu treffen, ohne dass du Hilfe und Ratschläge von außen benötigst. Es gibt also ein paar Fragen, die zu stellen sinnvoll sind, weil sie dich zu dir selbst und zu deinem ganz eigenen authentischen Muttersein führen. Hier liste ich sie noch mal kurz auf:

1.) Beziehung statt Macht

2.) Habe ich bei meinem Verhalten meinem Kind gegenüber ein latent schlechtes Gewissen? Das kann ein guter Wegweiser sein, etwas zu ändern

3.) Würde ich meinen Partner so behandeln? Oder: Würde ich von meinem Partner gerne so behandelt werden?

4.) Wo liegt MEINE Grenze? Und welche Grenze ist wichtig, weil mein Kind sonst in Gefahr gerät?

5.) „Entschuldigung!“

6.) Was kommt am Ende dabei heraus, wenn ich mein Kind jetzt so behandele?

Und zu guter Letzt das Adventsgewinnspiel. Wenn du dabei sein möchtest, dann schreibe gerne eine Bewertung bei iTunes, im App-Store, bei Facebook oder Google, mache einen Screenshot und schicke ihn an adventskalender@geburt-in-hypnose.de, und schon landest Du im Lostopf. Ich drücke fest die Daumen und freue mich schon sehr, dass ich an Heiligabend „Glücksfee“ spielen und einen Onlinekurs verschenken darf 🙂

Schöne, stärkende, erfüllende und liebevolle Beziehungen wünsche ich dir,

Deine Kristin

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am Podcast. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.